WMF 1 Kaffeepadmaschine

Gestern lief ich an einem WMF-Geschäft vorbei und da dachte ich, schau doch mal rein, was diese iCoffee-Maschine im Apple-Look für das viele Geld wirklich kann. Und was soll ich sagen? Sie kann nix. Sie ist aus Plastik. Auf Bildern schick und real, haptisch eine totale Katastrophe.

WMF 1 Kaffepadmaschine

Wie kann so etwas sein? Wenn man schon ’nen Designer bestellt, warum dann nicht gleich richtig? Wenn man schon ein Apple-Design wählt, warum dann nicht auch deren Anspruch an Material und Feeling? Da bleibt Apple eines der wirklich ganz wenigen Unternehmen, die es hinbekommen, dass die Produkte real noch viel geiler sind als auf den Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.