Kalte Muschi

Das offizielle Kaltgetränk des FC St. Pauli setzt sich aus 50 % Rotwein nicht näher bestimmter Provenienz und 50 % Cola zusammen.

kale_muschi

Die kalte Muschi(!) schmeckt etwa so wie der Rotwein, den es als Beilage zu Rotweincremes gibt. Nur noch süßer.

Als ich diese Flasche völlig unverhofft im Kühlregal meines Lebensmittelhändlers fand, konnte ich die Anfänge eines Lachanfalls kaum unterdrücken. Dieser steigerte sich noch, als die Verkäuferin den Preis nicht wusste und mit breitem Grinsen hinten in den Laden rief: “Sag’, Ines, weißt du, was die kalte Muschi kostet?”

4 Kommentare

  1. … und im Winter kommt dann die Glühweinversion auf den Markt, wie die dann wohl heißen wird….:-)

  2. Pingback: marc (murdelta) 's status on Thursday, 19-Nov-09 18:31:34 UTC - Identi.ca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.