Weinkathedrale

Mario Botta hat dem bekannten St.-Emillion-Gut Château Faugères einen kirchengleichen Fasskeller in die Weinberge gesetzt. Eine Cathedrale du Vin nennt man das dann heutzutage.

weinkathedrale

Frage ich mich doch, ob Château Faugères die zentrale Ausschreibung des Weltkirchenrates zur Produktion von Messwein gewonnen hat – und keiner hat’s mitbekommen.

Und den Flash-Scheiss auf der Internetseite kann man auch nicht abstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.