2 Kommentare

  1. Diese Schönheit erschlägt einen ja förmlich. Mal auf der Reisewunschliste ein paar Plätze hochschrauben 🙂

  2. Pingback: Fünf Fragen an Christoph Raffelt (@overkorkt) | Blog | Bordeaux Wein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.