Originalverkorkt im FAZ-Blog »Stützen der Gesellschaft« – Tempranillo aus den Tiefen der Pfalz

Beim Don beschäftige ich mich heute mit einigen Exoten die hier in Deutschland den Status des Wein-Asylanten innehaben. Man nennt es hier Versuchsanbau, und da es die Länge des Artikels gesprengt hätte, habe ich mich auf Pfälzer Weine beschränkt. Doch schon dort finden sich Tempranillo und Pinotage, Nebbiolo, Sangiovese und Lagrein in trauter Eintracht neben altbekannten Sorten. Besonders hervorzuheben ist der Syrah von Knipser, eine beeindruckende Flasche deutschen Rotweins, die noch mal eine eigene Würdigung erfahren wird.

Hier geht es zum gesamten Artikel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.