Ein schneller Teller Pasta – Dinkelspaghetti mit karamellisierten Tomaten, Möhren und Zucchini und dazu ein Glas Anthìlia

Wenn es wirklich heiß ist, habe ich keine große Lust, längere Zeit am noch heißeren Herd zu stehen. Dann soll es schnell gehen und da ist ein Teller Pasta genau das Richtige. Ich habe zum ersten Mal Dinkelpasta gewählt. Die sieht etwas blass aus, hat aber einen angenehmen, leicht nussigen Geschmack.

dinkelspaghetti_zucchini

In der Pfanne karamellisiere ich Kirschtomaten mit etwas Olivenöl und Knoblauch, Salz und Pfeffer und lösche das irgendwann mit einem Schuss Noilly Prat und Limettensaft ab. Limettensaft gibt dem Ganzen einen erfrischenden Aspekt, deshalb setzte ich hier auch wieder die bereits erwähnten Raspel aus gefrorener Limette ein, aber nur als Hauch, zum Schluss. Zu den Tomaten gesellen sich Möhrenhobel und grüne und gelbe Zucchini, ebenfalls gehobelt. Neben gutem Öl,  Salz und frischem Pfeffer verwende ich gerne etwas Espelette und Balsamico-Crème, aber nur wenig, damit es nicht zu süß wird, denn die eingekochten Tomätchen sind ja schon süß. Soll ich erwähnen, dass  das Gemüse knackig bleiben soll? Zum Schluss als Topping gibt es Büffelkäse und zur Deko ein paar getrocknete Blüten.

Und was gibt es als Weinbegleitung? Zu diesem italienischen Gericht habe ich mich für einen Wein aus dem Hause Donnafugata entschieden. Die Weine des Gutes mag ich nicht nurwegen ihrer Gestaltung. Die Qualität ist einfach gut. Nicht zuletzt bei den roten Weinen und den Süßweinen von der Insel Panteleria. Anthìlia besteht im Wesentlichen aus Catarratto, derWeißweinsorte, die in Italien nach Trabbiano am zweitmeisten angebaut wird, die aber trotzdem kaum jemand kennt. Sie kommt fast nur auf Sizilien vor und findet sich meist in Wermut und Marsala wieder. Dass man daraus jedoch einen blumigen, mineralischen, weißfruchtigen und säurebetonten Weißwein machen kann, zeigt sich hier beim Anthìlia.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.