Save the Date: WRINT Flaschen 9 – Termine und Weine zum Thema »Weißwein aus Österreich«

Nach einer etwas längeren Pause geht es weiter mit Holger Klein und meiner Wenigkeit in WRINT Flaschen 9. In den beiden kommenden Folgen dreht sich alles um österreichischen Weißwein. Es gibt dort eine ganze Menge eigener Stile und wirklich sehr viel Qualität. Ich glaube, dass uns das hier manchmal gar nicht so bewusst ist. Das mag allerdings auch daran liegen, dass dasNachbarland ein Hochpreisland ist, was Wein angeht, während wir hier immer noch kaum mehr als durchschnittlich drei Euro für eine Flasche Wein ausgeben. Da österreichischer Wein also nicht für kleines Geld zu haben ist, ist das Paket diesmal etwas teurer, dafür werdet ihr keinen Cent der Ausgaben bereuen, versprochen.

Am Montag, den 28. Oktober beschäftigen wir uns ab 20:30 Uhr live mit folgenden Weinen:

  • Grüner Veltliner Kamptal 2012, Fred Loimer, € 11.80
  • Grüner Veltliner Unterloibner Kreutles 2012, Peter Veyder-Malberg, € 15.90
  • Riesling Steiner Hund 2010, Andreas Kirchmayer, € 12.99

Am Montag den 11. November geht es pünktlich zum Beginn der Sezession im Kölner Karneval weiter mit:

  • Sauvignon Blanc Steirische Klassik 2012, Christoph Neumeister, € 13.90
  • Muskat Ottonel 2012, Heinz Velich, € 9.40
  • Pinot Blanc Heideboden 2012, Anita & Hans Nittnaus, € 9.80

Wie immer können wir nur einen kleinen Einblick geben in die ganze komplexe Vielfalt der österreichischen Weinlandschaft, aber ich freue mich außerordentlich darauf. Die Weine könnt Ihr beziehen in der K&U Weinhalle. An dieser Stelle sei schon mal darauf hingewiesen, dass es mit dem Originalverkorkt-Podcast ab Oktober ebenfalls, und zwar regelmäßig weitergehen wird. Dazu Näheres in Kürze.

 

 

7 Kommentare

  1. Miste, den Grüner Veltliner Kamptal 2012 von Fred Loimer gibt es in der Weinhalle nicht mehr – was nu? Alternativ Empfehlung für die Live Session? Vielleicht den einfachen “Lois” von Loimer zum warmwerden 🙂 ?

  2. Hm, das ist blöd. ich dachte, gerade der Loimer müsste in größeren Mengen vorhanden sein. Tja, ich muss mal mit Holgi reden aber den Lois hatten wir ja schon in einer Sendung. Und Holger und ich können schlecht noch mal ne Einzelflasche nachordern. Vielleicht bestellst du dir den Lois einfach für Dich mit und musst bei der Sendung dann beim Kamptal aussetzen? Grüße, Christoph

  3. Zur Info: Das Warten hat sich gelohnt, der Kamptal ist wieder erhältlich – jetzt muss nur noch das Paket rechtzeitig kommen 🙂

  4. Pingback: Zwei originalverkorkte Termine, die Ihr Euch merken solltet: Weinrallye und WRINT Flaschen live » originalverkorkt

  5. Wir haben noch die komplette Bestellung in den Originalsorten bekommen… Nur so als Idee – ich wundere mich zwar, dass jetzt schon 2mal irgendwas, was ihr euch ausgesucht habt nicht mehr als Wunschjahrgang lieferbar ist (bisher hatte ich das Gefühl, außer mir und meiner besseren Hälfte trinkt eh keiner mit), aber könntet ihr vielleicht trotzdem bei der nächsten Auswahl vorher einfach mal beim Lieferanten anfragen, ob da wenigstens noch 5 Flaschen vorrätig sind? Nur so als Idee….

    chrysophylax.de

  6. If some one desires expert view onn the topic of blogging then i recommend him/her to ggo to see this blog, Keep
    up the fastidious job.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.