Save the Date: WRINT Flaschen live im Januar

Am 22.01.2014 um 20.30h ist es wieder so weit. Holgi und ich starten mit WRINT Flaschen ins neue Jahr.

Die Weine der kommenden beiden Ausgaben gibt es bei K&M Gutsweine in Frankfurt. In der Januar-Ausgabe geht es noch einmal um Österreich, diesmal mit dabei zwei Rotweine und ein Süßwein. In den kommenden Folgen ab Februar werden wir dann einige Monate lang verschiedene deutsche Weingüter vorstellen, bevor es in südliche Gefilde geht. Wir beginnen im Februar mit den exzellenten Rotweinen von Benedikt Baltes, der die Weine des Weinguts Stadt Klingenberg verantwortet.

2009 Erwin Tinhof, Zweigelt trocken 7.50 Euro
2009 Erwin Tinhof,  Blaufränkisch trocken 9.40 Euro
2009 Franz Prechtl, Welschriesling Beerenauslese 12.00 Euro

2011 Stadt Klingenberg, Portugieser Buntsandstein trocken 7.50 Euro
2011 Stadt Klingenberg, Rücker Spätburgunder trocken 12.50 Euro
2011 Stadt Klingenberg, Klingenberger Spätburgunder trocken 17.00 Euro

Gesamtpreis inklusive Versandkosten: 71.80 EURO bei K&M Gutsweine

  • Ihr findet den Livestream hier bei xenim.
  • Ihr könnt Euch auch im Chat beteiligen (#kleitung auf irc.freenode.net). Wer nicht weiß, was ein IRC-Chat ist und wie man sowas, kann das in der Wikipedia nachschlagen oder das Webinterface benutzen, das auf Xenim aktiv ist, sobald der Livestram läuft.

10 Kommentare

  1. Kaum ist man mal im Urlaub, schon verpasst man die Ankündigungen und Bestelllisten für die nächste Flaschen-Folge… *gnöddel* 🙂 Vorgestern zurückgekommen, die Katastrophe gesehen, aber glücklicherweise sitzt der Laden in Frankfurt und ich hatte eh gestern einen Termin nur 20km nebenan, da hab ich mich dann mal aufgeopfert, mich Landei tapfer durchs Frankfurter Verkehrsgewühl gekämpft und die Flaschen persönlich im Laden gekauft.

    Der erste Händler, der mit der Liste meinte “Oh, Sie hören den Podcast” – und der sich köstlich amüsierte als ich meinte “Oh, sie kennen die Geschichte mit dem Podcast!”. Grüße soll ich ausrichten 😉

    Es haben “wohl” ca. 10-12 Leute das Komplettpaket bestellt. Nur als Info, wieviele “potentielle” Mittrinker es gibt. Ich fände es schön, wenn sich mehr Leute im Chat (zum Thema! ;)) beteiligen würden diesesmal. Daher der Aufruf: Leute, ich hab genausowenig Ahnung wie ihr vom Thema, aber es macht einfach Spaß. Habt Mut. So eine Chance Wein trinken zu lernen und auch noch aktiv mitzumachen ist ziemlich einmalig. Nutzt sie. Ich würde mich wirklich freuen!

    Was ich aber “eigentlich” fragen wollte: Gibt es Empfehlungen, ob und was von den Weinen wie temperiert und evtl. wie lange vorher geöffnet werden sollte?

    Danke !

    Freu mich !

    chrysophylax.de

  2. Wilhelm

    Ich bin auch einer von denen, die wenig Ahnung vom Thema Wein haben, aber gerne Wein trinken. Deshalb freue ich mich schon auf morgen.

    Und ich schliesse mich jetzt ‘mal chrysophylax an, ob und wie welcher Wein für morgen vorbereitet werden sollte.

    Sollte die Anwort früh genug kommen, könnte ich noch schnell alles vorbereiten. Sind ja nur 5 Minuten vom Office.

  3. Ja, mea culpa! Wie schon in der Sendung gesagt: mir sind Eure beiden Kommentare gestern nicht aufgefallen und ich habe anscheinend keine Mail dazu bekommen. Nächstes Mal wieder…

  4. Wilhelm

    Kann ja ‘mal passieren.
    Geschmeckt habe die Weine auch so!

  5. Kein Ding. War ne schöne Sendung, wir haben das mit dem Wein dann ja auch alles richtig gemacht, und ich freu mich schon aufs nächste Mal.

    Was ich etwas schade fand ist die Tatsache, dass sich von den vom Händler bestätigten 10-12 gekauften Komplettsets dann doch wieder nur 2 im Chat wiederfanden. Da hätte ich mehr erwartet und mich auch wirklich gefreut. Ich hab nix dagegen, quasi den Alleinunterhalter zu machen – aber wenn man noch ein paar mehr Leute hat die mittrinken und ohne Scheu ihre eigene Meinung äußern, wird das glaub ich nochmal deutlich lustiger.

    chrysophylax.

  6. Wenn ich es einrichten kann, will ich gerne beim nächsten Podcast dabei sein, wenn die Weine von der Stadt Klingenberg verkostet werden. Vielleicht schafft es ja auch der Winzer, ich werde ihn darauf hinweisen. Wann ist der nächste Termin??

  7. Hallo Bernd, am 20.2. geht es um 20.30h weiter. Du kannst Benedikt Baltes natürlich gerne Bescheid geben.

  8. Ishimaru

    Hallo Christoph,

    hast du auch eine Meinung zu Lenz Moser? Würde mich sehr interessieren. Danke Dir.

  9. Pingback: WRINT Flaschen live muss leider verschoben werden » originalverkorkt

  10. Actually when someone doesn’t be aware of afterward its up to other
    people that they will assist, so here it takes place.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.