Save the Date: WRINT Flaschen live im Juni mit Weinen vom Weingut Bickel-Stumpf

Der Juni-Live-Podcast mit Holgi und mir findet am Dienstag, den 17.06.2014 um 20.30h statt.

buntsandstein

In der Sendung werden wir drei Weine des Weinguts Bickel-Stumpf aus Frickenhausen am Main in Franken probieren. Melanie und Matthias bestimmen dort seit einigen Jahren die Geschicke des Weinguts, dass sich dadurch auszeichnet, dass die Eltern Weinlagen aus zwei verschiedenen Orten mit ganz unterschiedlichen Böden zu einem Weingut vereint haben. Melanie und Matthias machen daraus Weine, die sehr markant sind und wie wenig andere für das klare und moderne Franken stehen. Wir probieren:

  • 2013er Silvaner vom Muschelkalk
  • 2013er Silvaner vom Buntsandstein
  • 2012er Scheurebe Erste Lage

Die Weine könnt Ihr direkt ab Weingut beziehen. Die drei Flaschen kosten als Angebot im Paket inklusive Versandkosten €39.00 per Rechnung. Bitte schickt dann eine eMail an info ät bickel-stumpf.de mit dem Betreff “Podcast”.

Lese_Thüngersheim

Ihr findet den Livestream zur Sendung wenn es soweit ist hier bei xenim.
Ihr könnt Euch auch im Chat beteiligen (#kleitung auf irc.freenode.net). Wer nicht weiß, was ein IRC-Chat ist und wie man sowas, kann das in der Wikipedia nachschlagen oder das Webinterface benutzen, das auf Xenim aktiv ist, sobald der Livestream läuft.

P.S.: Die nächste Sendung ist die Maisendung. Alles Weitere dazu findet ihr hier.

10 Kommentare

  1. Boris

    So, der Wein ist da. Geht’s jetzt los?

  2. Alexander

    Mein Paket ist heute auch eingetroffen und ich geh davon aus, dass alle drei in die Kühlung sollten?

  3. Boris

    Wenn nicht hänge ich abends noch schnell ein Tauchsieder rein.

  4. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Dienstag, 17.06.2014 | die Hörsuppe

  5. Boris

    Schöner Abend, tolle Weine. Bin mal gespannt, wie sich die Silvaner entwickeln, die Scheurebe hat den Abend nicht überstanden.
    Als Wunsch für die nächsten Folgen hätte ich gern ein paar Schaumweine dabei.

  6. Scjön, Boris, mir hat es auch gefallen, war ein guter Flow drin, in der Sendung. Schaumwein ist ein gutes Thema, das wir auf jeden Fall auch aufgreifen werden…

  7. Daniel

    Hi, werde morgen mit einem Freund die 3 Weine probieren. Nun sind wir aber beide ziemliche Wein Nubs. Welche Temperatur sollten sie haben? Weißweine trinkt man ja tendenziell gekühlt.
    Aber was heißt gekühlt? Frisch aus dem Kühlschrank, oder vor dem trinken x Minuten aus dem Kühlschrank holen und öffnen?

  8. Hallo Daniel, Weißwein guter Qualität trinke ich bei 12 bis 14 Grad. Also ruhig ne Zeit (vielleicht eine halbe Stunde) vorher aus dem Kühlschrank holen und schon öffnen. Grüße…

  9. Daniel

    Hallo Christoph,
    vielen Dank für die flotte Antwort. Die Scheurebe war wirklich ein Genuss, auch wenn wir eine aus dem Jahr 2013 geliefert bekommen haben. Ich nehme mal an, dass sich nicht sooo viel tut zwischen den beiden Jahrgängen 2012 und 2013.
    Wir haben es “leider” nicht geschafft, alle 3 Weine komplett zu trinken. Wie lange können wir die Reste in etwa aufbewahren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.