Die zwölf meistgelesenen Beiträge der letzten zwölf Monate

Das Jahr geht dem Ende zu und im Rahmen einer persönlichen, kurzen Rückschau, die sich vor allem auf die probierten Weine für die Weinempfehlungen II bezog, habe ich mal geschaut, was denn so gelesen wurde. Am meisten geklickt wurde natürlich neben der Homepage vor allem die Seite Podcast und Autor. Desweiteren folgen:

vdp_rot_03

1. Die Vorpremière der Großen Gewächse des VDP, Jahrgang 2013 – Rheinhessen und Pfalz,

Dass die Serie oft gelesen werden würde, wundert mich nicht, zumal sie auch beim VDP verlinkt ist. Zudem sind dies innerhalb des VDP zwei ausgesprochen populäre Anbaugebiete.

2. Champagne – Vol. 01 – Auf der Suche nach einem Mythos

Freut mich, dass diese mit dem Wine Online Award ausgezeichnete Serie viel Anklang gefunden hat. Zumal auch der zweite Teil und die weiteren fröhlich geklickt wurden.

3. Das Dilemma des kalifornischen Weinbaus – Quo Vadis California?

Das Interesse zu diesem Artikel hat mich doch überrascht. Ich dachte, das Thema Kalifornien würde keine große Rolle spielen, aber da habe ich mich wohl getäuscht.

4. Meine Weinempfehlungen (nicht nur) zur Weihnachtszeit

Das Interesse an dieser Liste hat mich dazu bewogen, dieses Jahr wieder eine zu formulieren.

5. Drei Weine von Benedikt Baltes – Weingut Stadt Klingenberg

Benedikt Baltes’ Weine samt WRINT-Verkostung an Platz fünf. Das freut mich. Und in Kürze setze ich da noch einen drauf, dann gibt es mit Benedikt auch noch nen eigenen Podcast.

6. Monkey 47 Schwarzwald Sloe Gin oder Hilfe, mein Schlehenfeuer flockt

Diesen Artikel mit dem seltsamen Titel hätte ich nicht in der vorderen Reihe vermutet.

7. Die Vorpremière der Großen Gewächse des VDP, – Mosel, Mittelrhein, Baden, Württemberg & Franken

Die Tatsache, dass ich zum ersten Mal bei der Vorpremière dabei war, hat zu einer durchaus umfangreichen Artikelserie geführt, die bei der Menge an Weinen allerdings auch Sinn macht.

8. Ein ungleiches Paar ausgewachsener Bullen. Tempranillo Pfalz vs. Tempranillo Ribera del Duero

Geschrieben 201,2 wurde diese Artikel schon so oft geklickt, und ich weiß gar nicht genau, weshalb.

9. WRINT Flaschen live im August und September mit Weinen von Stephan Steinmetz

Das scheint eine besonders erfolgreiche WRINT-Doppelfolge gewesen zu sein.

10. Bordeaux zwischen Vinocamp und VinExpo, 6 – Château la Tour Figeac und St. Emilion

Es freut mich ja immer wieder, dass Artikel, die schon Jahre alt sind, in hohem Maße Beachtung finden und gewissermaßen zeitlos bleiben.

11. An der Mosel – Zu Gast im Weingut Heymann-Löwenstein. Der Originalverkorkt-Podcast 006

Der erste Podcast der Moselreihe ist auch bis heute der Meistgehörte. Es freut mich ja vor allem, dass es neben den ganzen Downloads mehr als 500 Abonnenten der Reihe gibt.

12. Meine Weinempfehlungen (nicht nur) zur Weihnachtszeit II

Ja, und da sind auch schon meine diesjährigen Weinempfehlungen. Das ist zwar immer eine ganze Menge Arbeit, die Weine noch mal nachzuschlagen, zu schauen, ob sie noch erhältlich sind, aber das scheint sich doch zu lohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.