WRINT Flaschen live – die Weihnachtsweinsendung

Wir trinken wieder! Im Dezember gibt es die schon quasi traditionelle Sendung mit Weinen zum Fest. Und da Berlin gerade am letzten Wochenende im Zeichen des Naturweins stand, werden wir das Thema in dieser Sendung erneut aufgreifen. Es gibt vier Weine: Aperitif, Weißwein, Rotwein und Süßwein. Und wie das bei der Weihnachtsweinsendung so ist, wird es etwas teurer, dafür aber besonders schön.

viniculture

Wir trinken am Mittwoch, den 16. Dezember 2015 ab 20.30h:

– Domaine Pignier, Crémant de Jura Brut

– 2013er Matassa Cuvée Marguerite

– 2014er Puiggros Exedra Amphora

– 2010er Bürgermeister Carl Koch Oppenheimer Kreuz Riesling Auslese, 0,375l

exedra

Die vier Weine gibt es für € 67,40 inklusive Versandkosten und einem Viniculture-Korkenzieher. Ihr bestellt direkt bei Viniculture in Berlin unter info (ät) viniculture.de, Stichwort Podcast.

Wie immer gilt: Der Podcast verfolgt keine kommerziellen Absichten. Entsprechend haben wir keinerlei Vorteile davon, ob Ihr bestellt oder nicht.

Ihr findet den Livestream zur Sendung wenn es soweit ist hier bei xenim. Ihr könnt Euch auch im Chat beteiligen (#kleitung auf irc.freenode.net). Wer nicht weiß, was ein IRC-Chat ist und wie man sowas, kann das in der Wikipedia nachschlagen oder das Webinterface benutzen, das auf Xenim aktiv ist, sobald der Livestream läuft.

2 Kommentare

  1. Yippieh! Wir schaffen es endlich mal wieder live mitzutrinken. Gibt es irgendwelche Vorbereitungsempfehlung ob und was man wie öffnen oder temperieren soll vorher?

  2. Sehr schön! Matassa und Exedra ruhig heute schon öffnen. Cremant kühlschrankkalt servieren. Matassa drei Grad wärmer und rot auf jeden Fall unter Zimmertemperatur. Süß wie Matassa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.