OVP028 – Wein am Sonntag – Arnaud Lambert Clos de la Rue Brézé 2015

Die Weine von Arnauld Lambert habe ich mal in Frankreich getrunken. Dann gab es irgendwann zwei von ihnen bei Wine & Waters in Berlin. Die Weine des Vaters Yves Lambert und seiner Domaine de Saint Just waren mir ebenfalls geläufig. Die gab es mal bei Fegers und Berts in Köln, allerdings gibt es eben Fegers und Berts nicht mehr. Also war es schwierig, an Arnaulds Weine heranzukommen. Doch mich reizten die verschiedenen Weine, die er aus Brézé-Lagen vinifiziert. Gerade wollte ich einem befreundeten Händler die Weine schmackhaft machen, da bekam ich eine Mail von Jerôme Lejeune. Der sitzt in Berlin und importiert seit einigen Wochen Arnauds Weine. Zeit also, Euch den aktuell vielleicht interessantesten vorzustellen.

Falls Ihr Interesse an den Weinen habt (es gibt Schaumweine, Cabernet Francs und Chenin blancs) dann schreibt zwecks Preisliste an jlejeune (ät) t-online.de.

Ach ja, die Gemeinde Brézé samt der wichtigsten Weinberge findet Ihr bei Weinlagen.info.

Wie immer gilt: ich freue mich über Feedback genauso wie über eine Honorierung, siehe Spendenseite. Der Podcast ist hier über das Blog genauso zu hören wie über ein kostenloses Abonnement in der Podcast-Abteilung von iTunes und über Programme wie zum Beispiel Instacast.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.