Alle Artikel von Christoph Raffelt

Wein am Sonntag: Domaine Belluard Ayse »Mont Blanc« 2012, Zero Dosage, Savoie

Dominique Belluards Weine entstehen im Angesicht des Mont Blanc. Daher ist auch der Name dieses Schaumweins nicht verwunderlich. Das Terroir ist geprägt von diesem rund 30 Kilometer entfernten Berg am… Weiterlesen

WRINT live im April – Kiesel-, Vulkan- und Schiefer-Riesling vom Disibodenberg

Kürzlich erreichte mich die Mail eines sehr geschätzten Winzers, von dem ich lange nichts gehört hatte. Die Abwesenheit hatte ihre Gründe. Denn Matthias Adams, einer der Shooting-Stars der Deutschen Weinszene hat seit… Weiterlesen

Der Riesling SWAG 2017 – Es gibt noch Karten

So langsam aber sicher kommt der Frühling, es geht auf Ostern zu. Doch bevor es Zeit wird, im Garten auf Ostereiersuche zu gehen, steht noch ein wichtiges Ereignis an: Der… Weiterlesen

Joe Cools Empfehlung: Domaine des Tours rouge 2011, Vaucluse

Es gibt magische Weinmomente und das Öffnen einer Flasche Domaine desTours 2011 war mal wieder so ein Moment. Es ist nicht so, als hätte ich noch keine Weine von Emmanuel… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Weingut Knewitz, Chardonnay Réserve 2015, Rheinhessen

Habt Ihr schon mal vom Nieder-Hilbersheimer Steinacker gehört? Nein? Ich kannte den Acker bis vor kurzem auch nicht. Es ist auch gar kein Acker sondern ein Weinberg der direkt neben… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Closson Chase, South Clos Chardonnay 2013, Ontario

Weine aus Kanada sind hier in Deutschland bis heute eine absolute Seltenheit. Den wenigsten dürfte überhaupt bekannt sein, dass dort Weinbau betrieben wird und wenn, dann sind kanadische Einweine noch… Weiterlesen