Der WRINT-Flaschen-Podcast

Diese Seite gibt eine Übersicht über alle bisherigen Podcasts, die ich zusammen mit Holger Klein in dessen Format WRINT (Wer Redet Ist Nicht Tot, ein Zitat von Gottfried Benn) aufgenommen habe. Diese Sendungen finden etwa alle fünf bis sechs Wochen live statt und jeder kann live mittrinken. Das Format richtet sich vor allem an Leute, die einen einfachen und unterhaltsamen Einblick in die Weinwelt erhalten möchten.

Sämtliche WRINT-Flaschen-Podcasts findet Ihr hier. Im einzelnen sind das:

WR634 WRINT Flaschen 38, Weihnachtsschaumwein

Die letzte Sendung des Jahres hat sich ganz dem Schaumwein gewidmet. Drei völlig unterschiedliche Arten standen auf den Tisch. Ein Pétillant Naturel aus dem Prosecco, ein Cava und ein echter Weihnachtschampagner. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR629 WRINT Flaschen 37, Wein aus Portugal II

Im zweiten Teil des Ausflugs nach Portugal geht es dorthin, wo ich im September war, näcmlich ins Vinho Verde. Außerdem haben wir ine Legende auf dem Tisch, nämlich einen Weißwein aus dem Bussaco Palace Hotel. Ausklingen lassen wir den Podcast mit einem saftigen Baga. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR609 WRINT Flaschen 36, In Portugal, rund um Lissabon

Portugal gehört noch zu den Randerscheinungen im deutschen Weinmarkt. Vinho Verde kennt man, Port hat man schon mal gehört und viel mehr ist noch nicht bekannt. Das ändert sich langsam, auch weil es neue Winzerwie Pedro Marques gibt, die neue Wege gehen. Wir trinken von ihm drei Weine. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR599 WRINT Flaschen 35, Noch mehr Weine aus Frankreichs Süden

In der letzten Sendung hatten wir schon ungewöhnliche Weine dabei. diesmal wird es noch ein wenig extremer. Maischevergorene Weine etc. Wir trinken 2015er A Table! (Domaine Clos des Mour­res, Rhône) – 2015er Trou­ble fait (Domaine Clot de Ori­gine, Rous­sil­lon) – 2014er Pierre de Sysi­phe blanc (Domaine Bor­ries-Jef­fe­ries, Langue­doc). Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR586 WRINT Flaschen 34, Im Roussillon

Weiter geht es in Frankreichs Süden. Noch tiefer, Richtung spanische Grenze. Wir bewegen uns im Languedoc und Rousillon und trinken Domaine Majas, Rous­sil­lon blanc 2014; Domaine Matassa, Coume de l’Olla Rouge 2014; Domaine Clot de l’Oum, Rous­sil­lon La Com­pa­gnie des Pail­lons Rouge 2013. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR571 WRINT Flaschen 33, Drei Weine von der Rhône

Bisher haben wir uns vor allem mit deutschen und österreichischen Weinen und Erzeugern beschäftigt. Nun schauen wir mal ins Nachbarland Frankreich, genauer gesagt in den Süden. Die erste Folge stellt drei Weine der Südrhône und das Weingut Roche-Audran vor. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR556 WRINT Flaschen 32, Weingut Schwedhelm

Die Brüder Schwedhelm haben zuhause so ziemlich alles umgekrempelt was geht, seitdem sie das weingut ihrer Eltern übernommen haben. Schon die Flaschenausstattung zeigt einen ganz eigenen Stil, die Weine aus dem einst so berühmten Zellertal erst recht. Wir trinken Sauvignon Blanc, XBerg und Ortsriesling von einem der kommenden Pfälzer Weingüter. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR535 WRINT Flaschen 31, Julia Bertram

Julia Bertrams zweiter Jahrgang an der Ahr zeigt, wo die Reise hingeht. Frische, saftige und helle Spätburgunder finden den Weg in die Flaschen. Wir reden über eine junge Weinmacherin mit klaren Visionen, die jetzt schon dabei ist, den Rotwein-Stil an der Ahr zu verändern. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR526 WRINT Flaschen 30, Neuseeland

Letztes Jahr war ich in Neuseeland. Wer das Blog liest, hat vielleicht einen Teil der Reise verfolgt. Zu Ostern, da, wo es im Podcast auch mal teurere Weine gibt, war es an der Zeit, mal drei Weine und Rebsorten vorzustellen, die man nicht direkt mit Neuseeland verbindet. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR514 WRINT Flaschen 29, Weingut Tesch

Die Weine von Martin Tesch gehören schon lange zu den Lieblingsweinen von Holger. Deshalb wurde es höchste Zeit, mal eine Sendung mit ihnen zu gestalten. Es hat sich gelohnt. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR509 WRINT Flaschen 28, Weingut Bäder

Über die Methode rurale hat sich Holgi noch Tage später gefreut, war der dann so richtig Riesling wurde und nichts von seinen Bubbles verloren hat. Am Abend selbst punktete der Weißburgunder und vor allem der Frühburgunder. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR497 WRINT Flaschen 27, Weihnachtsweine

Wir hatten sehr viel Spaß mit: Domaine Pignier Crémant de Jura, Matassa Cuvée Mageruite, Exedra Amphora Garnacha Tinto, Bürgermeister Carl Koch Oppenheimer Kreuz Riesling Auslese. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR492 WRINT Flaschen 26, Die Petri-Überraschung

Wir hatten sehr viel Spaß mit: 2014er Madeleine Frühburgunder trocken, 2014er Grauburgunder Spätlese trocken, 2014er Riesling Kabinett trocken Kallstadter Saumagen, 2014er Riesling Spätlese trocken Haute Futaie aus dem Weingut Petri, Pfalz. Dabei haben wir geredet, wie es unsere Art ist. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR463 WRINT Flaschen 25, Rosé-Doublefeature

Wir haben getrunken: 2014er Schmätterling von Hanspeter Ziereisen, Baden. 2013er Irreductible von Clos Roussely, Loire. Brut Nature von Franz Strohmeier, Steiermark. 2014er Corail vom Château de Roquefort, Provence. 2014er For Jasper von Riecine, Toskana und 2010er Lambrusco Rosé di Modena von der Cantina della Volta, Emilia Romagna. Dabei haben wir geredet, wie es unsere Art ist. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR441 WRINT Flaschen 24, Stephan Kraemer

Wir haben getrunken: Müller-Thurgau Hasennestle 2013, Johanniter Muschelkalk 2013 und Silvaner Feuerstein 2013 von Stephan Kraemer. Dabei haben wir geredet, wie es unsere Art ist. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR440 WRINT Flaschen 23, Christian Stahl

Wir haben getrunken: Federstahl Sommercuvée 2014, Damaszenerstahl Scheurebe 2014 und Edelstahl Silvaner Best of 2013 von Christian Stahl. Und geredet. Über dies und das. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR406 WRINT Flaschen 22, Rheingau-Riesling

Es tut sich gerade viel im Rheingau. Man könnte auch sagen, es boomt. Zwei der Weingüter, die seit etwa zwei Jahren richtig von sich reden machen sind Balthasar Ress und Edler von Oetinger. Wir probieren und diskutieren. Außerdem geht es ein wenig um Neuseeland, wo ich gerade zwei Wochen war. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR397 WRINT Flaschen 21, Muhr van de Niepoort

Die österreichische Weinmarketing-Spezialistin Dorli Muhr und der portugiesische Ausnahmewinzer Dirk van de Niepoort machen zusammen Wein, und zwar im österreichischen Carnuntum. Wir probieren einen maischevergorenen Weißwein, einen Syrah und einen Blaufränkisch. Den Podcast findet Ihr hier.

________________________________________________________

WR374 WRINT Flaschen 20, Weihnachtsweine

Wir trinken etwas teurer, aber immer noch Naturwein von Vins Vivants. Es gibt Crémant von Boronfosse aus dem Jura, einen wirklich ungewöhnlichen Sauvignon Blanc von Noella Morantin und einen seltenen reinsortigen Pineau d’Aunis von der Domaine le Briseau. Den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WR363 WRINT Flaschen 19, Drei Weine aus dem Elsass

Wir trinken drei Nautweine aus dem Elsass und haben Spaß mit Crémant, einer Cuvée aus Weißburgunder und Silvaner sowie einem Lagen-Riesling. Den Podcast und die Shownotes findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WR337 WRINT Flaschen 18, Stephan Steinmetz II

Wir trinken zwei richtige Spaßweine, den Weißen und den Grauen Burgunder von Stephan Steinmetz. Außerdem wohnt Ihr akustisch der Spontan-Entleerung einer Flasche Cremant Liaison bei. Den Podcast und die Shownotes findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

 WR325 WRINT Flaschen 17, Stephan Steinmetz I

Die Weine von Stephan Steinmetz gehören für mich zu den attraktivsten Weinen im unteren Preissegment. Die Weine sind bezahlbar und sehr gut. Stephan macht Wein an der Obermosel, dem Teil der Mosel, der von Muschelkalk und nicht von Schiefer geprägt wird. Dort, im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und Luxemburg wachsen vor allem Elbling und Burgundersorten. Wir probieren in dieser Sendung Elbling, Auxerrois und Elbling Crémant. Den Podcast und die Shownotes findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WR302.WRINT Flaschen 16, Bickel-Stumpf

Nachdem die letzte Sendung technischen Ko hatte, lief es hier richtig rund. Drei tolle Weine, eine Scheurebe, zwei exzellente Silvaner, die sich alle drei über Tage hinweg weiterentwickelt haben. Die Weine aus dem fränkischen Weingut machen großen Spaß!Die Shownotes und den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WR294.WRINT Flaschen 15, Kistenmacher-Hengerer

Diese Sendung ist geprägt von technischen Problemen. Das ist sehr schade, denn der Gelbe Muskateller war sehr gut, der Muskat-Trollinger ne Wucht, auch wenn Holgis leider Kork hatte. Und dann war da noch der Clevner Alte Reben, den ich persönlich sehr gerne mag, aber nicht so Holgis Fall war. Die Shownotes und den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 14, Bischel

In dieser Sendung stelle ich drei Weine vom Weingut Bischel aus Rheinhessen vor. Es gibt Silvaner und Riesling, der gerade abgefüllt wurde und zusätzlich einen Ortsriesling aus dem letzten Jahr. Außerdem geht es um Bräter, Spucknäpfe und die Elberfelder Studienbibel, zum Beispiel. Die Shownotes und den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 13, Klingenberg

In dieser Sendung stelle ich drei Weine eines Weingutes vor, nämlich die des Weinguts Stadt Klingenberg, dessen junger Weinmacher und Mitbesitzer Benedikt Baltes ist. Es gibt Portugieser und zwei Spätburgunder und außerdem jede Menge Abschweifungen. Die Shownotes und den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 12, Österreich rot und süß

Zwei typische sortenreine Rotweine aus Österreich stehen auf dem Programm. Zweigelt und Blaufränkisch aus dem Hause Tinhof gefallen uns ebenso wie eine ebenso typische Süßwein-Spezialität vom Neusiedlersee: Welschriesling in Trockenbeerenauslese-Qualität. Die Shownotes und den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 11, Weihnachtsspezial

Drei Top-Weine und ein redseliger, ich denke unterhaltsamer Weinabend war das, den Holgi und ich da abgeliefert haben. Der Chenin Blanc von Mosse hat übrigens noch anderthalb Wochen später exzellent geschmeckt. Den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 10, Österreichischer Weißwein II

Der zweite Teil der Österreich-Weißweineserie war wieder in gewohnter Manier, keiner krank, hoffentlich kurzweilig. Es ging um die steirische Version eines Sauvignon Blanc, um Weißburgunder vom Neusiedlersee und um Muscat Ottonel. Doch hört selbst. Den Podcast findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 8, Deutscher Rotwein II

Was gibt es noch für rote Rebsorten in Deutschland? Mengenmäßig sind es neben Dornfelder und spätburgunder lediglich Portugieser, Trollinger und Schwarziesling, die ins Gewicht fallen. Davon wollen wir eigentlich nicht unbedingt etwas probieren, doch gibt es einen namhaften Pinot-Winzer namens Friedrich Becker, der einen Schwarzriesling ausbaut. Der wird probiert und außerdem Leberger (Blaufränkisch) und St. Laurent. Den Podcast findet Ihr wie immer hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 7, Pinot Noir aus Deutschland

Nach Dornfelder die zweitmeisten angebaute Sorte in Deutschland, qualitativ jedoch mittlerweile von Weltruf – anders als der Dornfelder. Es geht um Spätburgunder, oder Pinot Noir, wie man in Frankreich sagt, mittlerweile aber auch immer häufiger in Deutschland, denn auch hier werden immer häufiger französische Klone gewählt. Es gibt Weine von Josten & Klein, Enderle & Moll und Bassermann-Jordan. Den Podcast findet Ihr wie immer hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 6, weiß und wenig Säure

Die vorerst letzte Sendung, in der es dezidiert um deutsche Weißweine geht. Mittlerweile haben wir alle typischen Sorten vorgestellt. Diese hier passen alle drei zum klassischen Spargelgericht wo die weißen Stangen neben Kartoffeln und Schinken liegen, begleitet von zerlassener Butter oder Hollandaise. Den Podcast und die Liste der Weine findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 5, Osterweine

Drei wirklich exzellente Flaschen Wein mit teils sensationellem Preis-Genuss-Verhältnis warten auf Euch. Den Podcast und die Liste der Weine findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 4, typische deutsche Weißweinsorten 2

Drei weitere deutsche Weißweine stehen auf dem Plan. Der Fokus liegt heute auf Burgundersorten. Den Podcast und die Liste der Weine findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

Transiente Sichten, Wein die Zweite: die Welt des Weins (TS006)
Matthias Fromm hatte mich schon vor Monaten eingeladen, mit ihm über verschiedene Aspekte der Weinwelt zu plaudern. Es hat gedauert, doch jetzt war es endlich soweit. Unsere Sendung und die Shownotes findet Ihr hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 3, typische deutsche Weißweinsorten 1

Um das Ganz ein bisschen strukturiert anzugehen – abschweifen tun wir eh – beschäftigen Holgi und ich uns nach den drei Rieslingen der ersten Folge mit weiteren typischen deutschen Weißweinen.. Alles weitere hier.

_______________________________________________________________________

WRINT – Flaschen 2, Weihnachtswein

Direkt im Anschluss zur ersten Folge haben wir eine Weihnachtssendung aufgenommen, weil Weihnachten vor der Tür stand. Da gibt es dann ausnahmsweise auch mal ein paar teurere Flaschen, wegen Fest und so. Alles weitere hier.

_______________________________________________________________________

 WRINT – Flaschen 1
Holgi und ich reden ca. einmal im Monat über Wein und schweifen ab. Die erste Folge gehört zur Findungsphase und wir nehmen uns drei Rieslinge aus unterschiedlichen Anbaugebieten vor. Alle weiteren Infos und den Podcast selbst gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.