Kategorie: Wein am Sonntag

10 Jahre Originalverkorkt

Was schreibt man sich denn eigentlich selbst zum 10jährigen Bestehen des eigenen Blogs? Freut man sich, dass es überhaupt noch da ist nach 940 Veröffentlichungen? Ja, sicher.  Schreibt man über die Entwicklung,… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Domaine Belluard Ayse »Mont Blanc« 2012, Zero Dosage, Savoie

Dominique Belluards Weine entstehen im Angesicht des Mont Blanc. Daher ist auch der Name dieses Schaumweins nicht verwunderlich. Das Terroir ist geprägt von diesem rund 30 Kilometer entfernten Berg am… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Weingut Knewitz, Chardonnay Réserve 2015, Rheinhessen

Habt Ihr schon mal vom Nieder-Hilbersheimer Steinacker gehört? Nein? Ich kannte den Acker bis vor kurzem auch nicht. Es ist auch gar kein Acker sondern ein Weinberg der direkt neben… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Closson Chase, South Clos Chardonnay 2013, Ontario

Weine aus Kanada sind hier in Deutschland bis heute eine absolute Seltenheit. Den wenigsten dürfte überhaupt bekannt sein, dass dort Weinbau betrieben wird und wenn, dann sind kanadische Einweine noch… Weiterlesen

Wein am Sonntag: A. & P. de Villaine, Bourgogne Côte Chalonnaise »La Fortune« 2014

Es mag Unterbrechungen geben, doch schließlich kehre ich immer wieder zu den Weinen von Aubert et Pamela de Villaine zurück. Die de Villaines sind die Mitbesitzer der Weinguts-Ikone Domaine de la… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Clément Baraut, Herbes Folles blanc 2015

Herbe Folles, zu Deutsch Unkraut nennt Clément Baraut seine Einstiegsweine von der Loire. Das deutet schon mal darauf hin, dass Barault nicht zum Mainstream gehört, sondern entweder ein Schelm oder ein… Weiterlesen