Kategorie: Weinfarbe Rosé

Drei Flaschen Wein – Pinot-Rosé von Pataille, Horiot, Lamprecht

Drei Pinot-Rosé

Rosé sind für mich ebenso passende Essensbegleiter wie maischevergorene Weißweine. Im Prinzip gehören sie für mich zu einer Familie. Zumindest, wenn die Rosé ernsthaft gemacht werden und nicht zur Kategorie… Weiterlesen

Meine Sommerweinempfehlung (1): Crémant Rosarot von Stephan Steinmetz, Obermosel

Stephan Steinmetz ist ein Mann mit klaren Prinzipien. Dazu gehört auch, dass sein Angebot nicht ausfranst sondern übersichtlich bleibt. Deshalb gibt es bei ihm nur acht Weine auf der Karte:… Weiterlesen

Rosésommer: Wunderbares Burgund

Zwei der schönsten Rosé, die mir bisher untergekommen sind, sind die beiden Burgunder-Rosé der Herren Jouveaux und Pataille. Alexandre Jouveauxs Weine sind selten zu finden und ich bin eher durch… Weiterlesen

Rosé-Sommer: Cask-Force – 2010er Pinot-Rosé aus dem Fass

Ist Rosé eigentlich was für jetzt und gleich oder lohnt es sich, den Wein in den Keller zu legen? Bei 99,5% des weltweit produzierten Rosé dürfte es die Qualität des… Weiterlesen

Rosé-Sommer: Böchser, Hagel und Celebrity

Der Rosé-Sommer ist noch nicht vorbei, ein paar Weine habe ich noch in petto. Liebend gerne beispielsweise hätte ich ausführlich den Blanc de Rosé Extra Brut Premier Cru von René… Weiterlesen

Rosé-Sommer: i Vigneri Vinudilice – in jeder Hinsicht extrem und einfach großartig

Es ist mal wieder Weinrallye-Zeit und das aktuelle Thema, dass culinary pixel a.k.a. Annette Sander ausgewählt hat, passt wunderbar in meine aktuelle Rosé-Sommer-Reihe. Weil das so gut zusammen passt, habe… Weiterlesen