Kategorie: Weinland Australien

Christophs und Holgis Mixtour No. 11

Couchkissenweinrock’n’roll am ersten Weihnachtstag Holger und ich haben unser alljährliches Weihnachtsritual mit einem beindruckenden (wenn auch noch deutlich zu jungen) 2007 Silvaner aus einer der Toplagen Frankens, dem Escherndorfer Lump,… Weiterlesen

Logan Shiraz 2005, Footprint, Orange County, Australien

Jetzt hatte ich ja auf der Prowein den Pinot Noir und den Gewürztraminer von Logan probiert, die mir beide gut gefallen hatten. Die Einstiegsserie, Apple Tree Flat genannt, war eine… Weiterlesen

Seppelt, Para Liquer Port 1947, Australien

Farbe wie verdünnter Matsch. Duft und Geschmack nach Karamel, Toffees, Schokolade und Kaffee und kandierten Früchten mit deutlichem, für alte Ports typischem Alkohol. Aber das sagt alles gar nichts. 1947.… Weiterlesen

Logan Weemala Merlot 2004, Central Ranges, Australien

Ooh, Donauwelle, die du den Aggregatzustand geändert hast! Ooh, Duft nach Kirschen, satten vollreifen Kirschen, verbunden mit ein wenig Pflaume, Schokolade und leicht gebackenem Biskuitteig. Trinkbar gewordener Kirschkuchen, der du… Weiterlesen

D’Arenberg, The Stump Jump White 2005, McLaren Vale

Eine Cuvée aus Riesling, Sauvignon Blanc, Marsanne und Rousanne. Den Wein habe ich mir ebenfalls in der Bonner Vinothek eingepackt, (außerdem einen 2000er Steytler Pinotage von Kaapzicht Estate, den ich… Weiterlesen