Kategorie: Weinland Frankreich

Joe Cools Empfehlung: Domaine des Tours rouge 2011, Vaucluse

Es gibt magische Weinmomente und das Öffnen einer Flasche Domaine desTours 2011 war mal wieder so ein Moment. Es ist nicht so, als hätte ich noch keine Weine von Emmanuel… Weiterlesen

Weine aus dem Burgund, gut und bezahlbar. Gibt es die? Ja!

Das Burgund macht es uns nicht einfach. Es ist unübersichtlich und klein parzelliert. Lagen und Klimate können ganz hervorragend sein, doch das hilft nicht weiter wenn der Winzer, der sie… Weiterlesen

Wein am Sonntag: A. & P. de Villaine, Bourgogne Côte Chalonnaise »La Fortune« 2014

Es mag Unterbrechungen geben, doch schließlich kehre ich immer wieder zu den Weinen von Aubert et Pamela de Villaine zurück. Die de Villaines sind die Mitbesitzer der Weinguts-Ikone Domaine de la… Weiterlesen

Wein am Sonntag: Clément Baraut, Herbes Folles blanc 2015

Herbe Folles, zu Deutsch Unkraut nennt Clément Baraut seine Einstiegsweine von der Loire. Das deutet schon mal darauf hin, dass Barault nicht zum Mainstream gehört, sondern entweder ein Schelm oder ein… Weiterlesen

Unsere Weinempfehlungen (nicht nur) zur Weihnachtszeit 2016: Rotweine

Im dritten Teil der Weihnachtsweinempfehlungen geht es um Rotwein. Auch hier empfehlen wir wieder gemeinsam, was wir in diesem Jahr besonders gelungen fanden. Rotwein – Günstig Domaine Roche-Audran, Merlot 2015, Empfehlung von Christoph: Dass… Weiterlesen

Unsere Weinempfehlungen (nicht nur) zur Weihnachtszeit 2016: Weißweine

Weiter geht es mit Weißweinempfehlungen. Auch hier unterteilen wir in einfache, mittelpreisige und teure Qualitäten, die uns in diesem Jahr besonders im Gedächnis geblieben sind. Zusätzlich gibt es natürlich die… Weiterlesen