Kategorie: Weinrallye

Weinrallye No. 46: Feth-Wehrhof, Spätburgunder 2009 Trocken

Jetzt hätte ich doch beinahe die Weinrallye übersehen samt Thema und Datum, ich hatte das Gefühl, die letzten beiden wären gerade erst vorbei. Nun, nicht zuletzt dafür ist es ja… Weiterlesen

Weinrallye No. 45: The Dead Arm Shiraz 1999

Wenn ich an Australien denke, bin ich immer ein wenig hin- und hergerissen. Einerseits waren die ersten Penfolds, die ich Anfang der Neunziger in Köln gekauft habe, mehrere Flaschen BIN… Weiterlesen

Weinrallye No. 44 – Die Zusammenfassung

Bevor auf drunkenmonday die Weinrallye No. 45 zum Thema Reifer Wein startet, möchte ich doch gerne jene Weinrallye  zusammenfassen, die ich zu geben die Ehre hatte. Auch wenn sich nicht… Weiterlesen

Weinrallye No. 44: Der Überblick über sämtliche Veröffentlichungen

Gestern war Weinrallye. Zum Thema Rhône gab es insgesamt 30 Veröffentlichungen. Besonders hervor stechen Baccantus mit drei Veröffentlichungen, K&M Gutsweine mit einer Reihe von vier Texten und Weinverkostungen mit ebenfalls… Weiterlesen

Weinrallye No. 44: Brise Cailloux vs. La Pierre Noire

Heute ist Weinrallye und ich freue mich sehr über das positive Feedback, dass die Themenauswahl hervorgerufen hat. Die Weine und Winzer der Rhône sind das Thema und allein in der… Weiterlesen

Weinrallye No. 44: Universität, Kühltürme und traditionsbewusste Winzer

Ein Gastbeitrag von Peter Züllig Die Rhone zählt zu den berühmtesten „Weinflüssen“ Europas. Sie entspringt hoch oben in den Schweizer Bergen, durchzieht zuerst das Wallis, das grösste Weinanbaugebiet der Schweiz,… Weiterlesen