Schlagwort: Biodynamie

Wie Wein gemacht wird – oder auch nicht

Dieser Artikel erschien im Original in der zweiten Ausgabe von Schluck, dem anstößigen Weinmagazin. Er ist schon in der Printausgabe ellenlang und es macht sicher mehr Spaß, ihn in gedruckter… Weiterlesen

WRINT live im Juli und August – Weine aus Frankreichs Süden

Im Sommer trinken wir in zwei Sendungen Weine aus dem französischen Süden. Die  Weine der Domaine Roche-Audran habe ich schon damals, als ich mal eine Zeit lang Weinhändler war, sehr… Weiterlesen

Drei Flaschen Wein: Nicaise, de Souza, Vouette & Sorbée

Letzte Woche war ich mal wieder zu Gast in meiner alten Bonner Weinrunde und gleichzeitig Co-Gastgeber. Das Thema war Schaumwein und wie es so ist, brachten die meisten Champagner mit.… Weiterlesen

In Neuseeland – Teil 11: Marlborough, Framingham und Seresin

Wer einmal die andere Seite von Marlborough kennenlernen will, also die, bei der Sauvignon Blanc zugunsten der anderen Sorten etwas stärker in den Hintergrund tritt,  der sollte (neben bereits erwähnten… Weiterlesen

Eine kleine Abhandlung über Bio, Biodynamie, Naturwein, orangene Weine und Amphoren…

Hilfsmittel biodynamischer Wirtschaftsweise Seit März diesen Jahres gibt es die von Gerolsteiner initiierte Plattform WeinPlaces. Es ist vor allem eine stetig wachsende Sammlung von Wein-, Restaurant- und Veranstaltungsempfehlungen des Mineralwasserherstellers, der… Weiterlesen

Rosé-Sommer: Rosen aus Südtirol – La Rose de Manincor

In einer Reihe ganz ungewöhnlicher und sicher nicht massenkompatibler Rosé, die ich in der letzten Zeit probiert habe, sticht der Rose de Manincor auf eine besondere Art heraus. Er dürfte… Weiterlesen