Schlagwort: Cabernet Sauvignon

2004 – zehn Jahre später: Cornas, St. Estèphe und eine Spätlese

Domaine du Tunnel/Stèphane Robert, Cornas Vin Noir, Vincent Paris Cornas Granite 60, Thierry Allemand Cornas Reynard Bisher war es jedes Mal so, dass es in der Runde ein großes Oh!… Weiterlesen

Ein Treffen mit Peter Gago – über 170 Jahre Penfolds und einen neuen Weinjahrgang

Kürzlich traf ich Peter Gago in Hamburg. Gago ist der Chief Winemaker von Penfolds, der australischen Wein-Legende. Penfolds wurde 1844 vom Einwanderer Christopher Penfolds gegründet und ist älter als der… Weiterlesen

Saumur-Champigny – zu Gast im Clos Cristal, einem höchst ungewöhnlichen Weinberg

Als ich 2013 auf der RAW in London am Stand des Clos Cristal stand, wusste ich, da muss ich irgendwann hin. Einen solchen Weinberg hatte ich noch nie gesehen und… Weiterlesen

Inglenook – mit Eleganz gegen den Napa-Strom geschippert

Vor kurzem habe ich eine ganze Reihe kalifornischer Weine probiert, und zwar bei einer großen Veranstaltung in Hamburg. Ich war, ehrlich gesagt, ein wenig entsetzt darüber, dass sich weder in… Weiterlesen

Das Dilemma des kalifornischen Weinbaus – Quo Vadis California?

Gestern fand in Hamburg die größte Messe kalifornischer Weingüter seit Jahren statt. 46 Aussteller und rund 600 Weine wurden unter dem Motto Go West – California Wine Tasting Fachpublikum und… Weiterlesen

Champ des Treilles – So ziemlich das Beste, was ich bisher an Bordeaux gekauft habe

Manchmal braucht es Überschriften, die ein wenig reißerisch sind um Aufmerksamkeit auf etwas zu lenken, dem Aufmerksamkeit gebührt. In diesem Fall bin ich der Meinung, dass die beiden Weine, um… Weiterlesen