Schlagwort: Malbec

Omar m’a abuser oder The return of the Malbec

Es klang schon bei der Weinrallye an. Es gibt wieder mehr Malbec in Frankreich. Während der argentinische Weinbau diese Rebsorte schon vor längerer Zeit als Paraderebsorte entdeckt hat und mit… Weiterlesen

Einige denkwürdige Weine

Vor kurzem hatten wir in einer kleinen Runde die Möglichkeit, mit einigen vom Gastgeber ausgewählten Weinen auf dessen Geburtstag anzustoßen. Er besitzt einen Weinkeller mit einer außerordentlich schönen Auswahl an… Weiterlesen

Pineau d’Aunis und Côt. Zwei Unbekannte von der Loire

Ich kann es nur immer wieder gebetsmühlenhaft wiederholen: Das Anbaugebiet Loire ist nicht nur ein beeindruckend schöner Landstrich, hier werden auch fantastische Weine produziert und die Vielfalt ist groß. Leider… Weiterlesen

Dieter Meier und Los Dos Malbec 2009

Seit langer Zeit schön möchte ich mal die Weine von Dieter Meier probieren. Dieter Meier hat für mich durchaus eine besondere Bedeutung. Weniger, was Wein, eher was Musik angeht. Hat… Weiterlesen

Gereifte Bordeaux und andere Annehmlichkeiten

Es ist ja ganz herrlich, wenn man weinbegeisterte Freunde oder Bekannte hat, die einen dazu einladen, mitzuhelfen, die Kellerbestände auf die bestmögliche Art und Weise zu dezimieren – indem man… Weiterlesen

Catena Malbec 2004, Mendoza, Argentinien

Der Catena Malbec gehört für mich zu den typischen Vertretern der New-World-Wines. In der Nase ziemlich stählern, so als hätte ich mal probieren wollen, wie die Emily im Hintergrund wohl… Weiterlesen