OVP Spezial – Der Podcast am 13.05. live mit Daniel Wagner vom Weingut Wagner-Stempel

Corona-Zeiten sorgen auf allen Ebenen für Veränderungen. Auch bei mir im Podcast. Deshalb gibt es am Mittwoch, den 13.05.2020, das erste Live-Tasting im Originalverkorkt-Podcast. Und was würde sich eher anbieten, als das mit den Weinen von Wagner-Stempel zu machen, wo ein Wagner-Stempel-Wein ja schon der erste Wein war, der hier überhaupt besprochen wurde? Also werde ich am 13.05. mit Daniel Wagner über seine frisch gefüllten Gutsweine sprechen, und ihr könnt live dabei sein.

Wann findet die Sendung statt?
Am Mittwoch, den 13.5.2020 um 20.30h trinken wir live

– 2019 Wagner-Stempel Gutswein Scheurebe
– 2019 Wagner-Stempel Gutswein Riesling
– 2019 Wagner-Stempel Gutswein Weißburgunder
– 2019 Wagner-Stempel Gutswein Grauburgunder
– 2019 Wagner-Stempel Gutswein Silvaner
– 2019 Wagner-Stempel Gutswein Rosé
Wagner-Stempel Logo und Flaschenabbildungen

 

Ihr könnt Euch direkt ab Weingut entweder alle sechs Gutsweine als Paket bestellen, oder Ihr nehmt ein 3er-Paket und sucht Euch drei Gutsweine aus. Daniel und ich sprechen jedenfalls über alle sechs Weine, über die Herkunft, die Ausbauart und den ganzen Rest. Im Gegensatz zu den aktuell so oft genutzten Zoom-Videozusammenkünften machen wir das ganz in Podcast-Tradition nur mit Ton und Chat. Wenn Ihr Euch also einbringen wollt, geht das im Chat. Der Vorteil ist dabei, dass Ihr Euch den Podcast auch später anhören könnt, denn er wird wie alle anderen auch hier zum Download zur Verfügung stehen.

Wo gibt es die Weine zu erwerben?
Die Weine gibt es im frisch eröffneten Shop des Weinguts Wagner-Stempel zu erwerben. Entweder Ihr nehmt das 6er-Paket für € 49,-  oder stellt Euch euer Paket selbst zusammen (Die Gutsweine findet Ihr im Shop unter “VDP.Gutswein”, den Rosé aber unter “Rotwein”).

Wie kann man sich an der Sendung beteiligen?
Ihr fin­det den Livestream zur Sen­dung – wenn es soweit ist – hier bei studio-link. Wir versuchen pünktlich zu sein. Solltet Ihr noch nichts von uns hören, weil wir vielleicht ein paar Minuten zu spät sind, einfach mal die Seite ab und zu refreshen.

Button Livestream

Ihr könnt Euch auch im Chat auf irc freenode beteiligen. Wer nicht weiß, was ein IRC-Chat ist und wie man sowas, kann das in der Wiki­pe­dia nach­schla­gen. Auf der Seite gebt Ihr Euch unter »Nickname« einen Namen und unter »Channel« gebt Ihr #kleitung ein. Dann müsst Ihr nur noch bestätigen, dass Ihr kein Roboter seid und Ihr kommt in den Chat.

3 Kommentare

  1. Hallo Christoph, sehr schönes Live-Tasting mit Daniel Wagner, auch noch heute am Sonntag mit Freude anzuhören! Vielen Dank! Herzliche Grüße, Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.