OVP102 – Wein am Sonntag – Richard Östreicher, Silvaner «Augustbaum» 2018

[podlove-episode-web-player publisher="5871"]
Textur, Struktur und eine burgundische Eleganz zeichnen diesen Silvaner vom Muschelkalk aus. Der «Augustbaum» von Richard Östreicher steht dabei so ein bisschen über den Dingen. Das ist für mich Terroir-Wein par excellence, voller Spannung und Klarheit. Den Silvaner gibt es in der K&U Weinhalle für € 22,-. Wie immer gilt: ich freue mich über Feedback genauso wie über eine Honorierung, siehe Spendenseite. Der Podcast ist hier über das Blog genauso zu hören wie über ein kostenloses Abonnement in der Podcast-Abteilung von iTunes und über Programme wie zum Beispiel Instacast.
[podlove-episode-web-player]

1 Kommentare

  1. …ich hab’ den 14er noch in sehr angenehmer Erinnerung, Richard Östreicher ist für mich einer der großen kleinen fränkischen Querdenker! Ebenfalls an F ausgerichtet (aber wieder ganz anders) sind mittlerweile auch einige der “Sylvaner” von Michael Teschke…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.