OVP109 – Wein am Sonntag – Zwei Pinot Nero aus Südtirol

Im zweiten Teil der dreiteiligen Südtirol-Serie geht es heute um eine besondere Spezialität, den Pinot Nero. Er ist bei uns eher als Spätburgunder bekannt und ist in Südtirol immer noch so etwas wie ein Geheimtipp, auch wenn vor allem das Weingut Franz Haas mit seinen Pinot Nero international sehr bekannt ist. Ebenfalls bekannt und für mich noch einmal eine besondere Freude ist der Trattmann aus der Cantina Girlan. Weshalb das so ist, erfahrt Ihr im Podcast.

Flaschenabbildung Franz Haas Pinot Nero und Cantina Girlan Trattmann Pinot Noir Riserva

Beide Weine gibt es im aktuellen Jahrgang 2017 momentan bei Vinexus hier und hier.

Und falls Sie noch weitere Weine aus Südtirol suchen, können Sie sich hier bei Südtirol Wein informieren.

Unterstützt wird die Südtirol-Reihe von:

Logo Südtirol Wein

Wie immer gilt: ich freue mich über Feedback genauso wie über eine Honorierung, siehe Spendenseite. Der Podcast ist hier über das Blog genauso zu hören wie über ein kostenloses Abonnement in der Podcast-Abteilung von iTunes und über Programme wie zum Beispiel Instacast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.